AKTUELLE
W'HOF
INFORMATIONEN


Unsere nächsten
Veranstaltungen

siehe unter
Termine...


Neues auf der
Homepage?

Aktuelle Hinweise... Aktuelle Statistik...


WebSite:
Funktionen,
Bedienung?

Manual...


zur Website 'Wolfschneiderhof Taufkirchen (2016 .. )' ?
	Hier klicken !

Wolfschneiderhof

Jeden 2. Sonntag im Monat in der Zeit von 13'00..17'00h geöffnet:
Der Wolfschneiderhof in der Münchener Str. 12 kann dann besichtigt werden.
Heimatmuseum...

Besuchen Sie uns !


AKTUELLE
TAUFKIRCHEN
INFORMATIONEN

Achtung!
Über die nachfolgenden Links verlassen Sie unsere Internet-Präsenz wolfschneiderhof.docs4u.de
(Rechtliches dazu siehe Impressum... ).


Gemeinde Taufkirchen

Gemeinde Taufkirchen


Taufkirchen Guide / Taufkirchen Wegweiser

TaufkirchenWegweiser

TaufkirchenGuide


Copyright © 2004..2016 by docs4u.de. — v16.001 (29.08.2016)


zurück zur Startseite ? --- Hier klicken ! TaufkirchenAlbum: Dorfkirche St.Johannes der Täufer TaufkirchenAlbum: Ehemaliges Stumpf'sches Gasthaus und Pfarrkirche St.Johannes TaufkirchenAlbum: Keltenhaus TaufkirchenAlbum: Wolfschneiderhof

Sie sind hier:   Startseite (Homepage) > Archiv > Nachrufe †


beenden erste Seite vorherige Seite nächste Seite letzte Seite
4

Nachruf Armin Haberkorn, † 16. Oktober 2016


letzte Seite

Wolfschneiderhof Taufkirchen: Armin Haberkorn, † 16. Oktober 2016 [12.08.2016 – © docs4u.de (Günter Valdorf)]

 

Völlig überraschend, waren wir doch noch vor ganz kurzer Zeit fröhlich beieinander, ist Armin Haberkorn, von 1998 bis 2010 zweiter Vorsitzender unseres Fördervereins »Freunde des Wolfschneiderhofes in Taufkirchen«, verstorben. In dieser Zeit hat er durch unermüdliche Tatkraft den Förderverein entscheidend mitgeprägt. In unserer Erinnerung nicht zuletzt seine engagierten Mühen bei der Vorbereitung unserer traditionellen, im festen, alljährlichen Jahresrhythmus ausgerichteten Veranstaltungen im Wolfschneiderhof und seine steten Anstrengungen zum Erhalt des Wolfschneiderhofes, seiner zugehörigen Gebäude und der Pflege des Außengelände des Anwesens; immer gelang es ihm mit seiner freundlichen und gewinnenden Art, ehrenamtliche Helfer für die anstehenden Arbeiten in und um den Wolfschneiderhof in kameradschaftlicher, fast familiärer Atmosphäre um sich zu versammeln. Armin war ein Vorbild für uns alle, das nie das Rampenlicht suchte, aber stets zur Stelle war – ein Freund für uns alle, den wir nicht vergessen werden.

Günter Valdorf

 


beenden erste Seite vorherige Seite

Armin Haberkorn († 16.10.2016)

nächste Seite letzte Seite beenden